Neues in der Kategorie Kuechenplanung

Die Dunstabzugshaube ‚KTS75AC’ von der Firma Smeg wirkt leicht und elegant. Sie besteht aus satiniertem Glas und schwebt so über dem Kochfeld. Aufgrund Ihrer abgeschrägten Abzugsfläche vergrößert sich die Bewegungsfreiheit beim Kochen und Arbeiten am Herd enorm. Auf Wunsch gibt es auch horizontale oder Wandabzugsvarianten. Kombiniert können Sie ebenfalls alle mit sämtlichen Designlinien von der Firma Smeg. Durch die satinierte Glasfläche dominiert diese Dunstabzugshaube die Gestaltungs- und Funktionselemente. Erhältlich ist das Glas in Anthrazit, Transparent, Weiß oder Schwarz. Die Leistungsstufen sind in diesem Gerät von 1 bis 4 freiwählbar, eine Abschaltautomatik mit individuell einstellbarer Zeitverzögerung bis zu 10min sorgen so für den gewünschten Komfort.

Weitere Varianten des Einhängezubehörs gibt es für das Nischensystem von der Firma Schüco Design. Es ist unter anderem auch möglich das Einhängezubehör direkt unter den Oberschrank einzusetzen. Um die individuelle Einsatzmöglichkeit und die Innovation des Kunden zu gewährleisten sind die Setverpackungen für alle Anwendungsmöglichkeiten im Angebot enthalten. Das System ermöglicht den Einsatz von Materialstärken von 4 bis 19 mm. Des Weiteren ist Granit mit Glas oder Holz bzw. andere Materialstärken problemlos kombinierbar. Zusätzlich bieten Adapter die Möglichkeit der Erweiterbarkeit der Einhängezubehörsysteme der Firma Schüco Design.

Reinigung

|

Bei der Wahl der Materialien sollte auf Pflegeleichtheit eine große Aufmerksamkeit gelegt werden. Die Planung mit dem richtigen Boden sollte auch auf die Reinigung bezogen sein. Zuerst sollte man für sich selbst festlegen wie Hoch die Verschmutzungsgefahr ist. Bei einer Küche mit direktem Zugang zum Garten würde sich ein glatter, pflegeleichter Boden empfehlen, bei der Designer – Küche im Penthouse kann es auch ein strukturierter Schieferboden sein.

Arbeitsplatten

|

Bei der Wahl einer Arbeitsplatte sollten beachtet werden das starke Belastbarkeit, leichte Pflege und gute Optik vorhanden ist. Weitere Anforderungen sind Hitzebeständigkeit, kratz- und Schlagfestigkeit, Säureverträglichkeit und Lebensmittelneutral müssen sie sein. Das Material für so eine Arbeitsplatte kann völlig vielfältig aussehen: Holz, Edelstahl, Beton, Keramik oder Kunststoff.

Ergonomie

|

Der Wichtigste Punkt für ein Rückenschonendes Arbeiten in der Küche ist die Höhe der Arbeitsflächen. Des Weiteren sollten sich die Elektrogeräte wie Öfen, Einbau-Kaffeemaschinen, Kühl- und Gefrierschränke auf eine Optimal angepasste Höhe befinden. Die Höhe kann individuell auf Sie zugeschnitten werden, bei mehreren Personen im Haushalt ist es sinnvoll ein Mittelmaß zu wählen.

Küchen Testen

|

Informieren Sie sich in Küchen Fachgeschäften, denn diese vermitteln den richtigen Eindruck und wecken die Vorstellungen von der eigenen Traumküche. Lassen Sie sich beraten und holen Sie sich weitere Tipps in Kochkursen wo sie Geräte und Kochlösungen im Einsatz testen können.

Sicherheit

|

Haben Sie Kinder oder besteht ein Kinderwunsch?
Dann sollten sie Scharfe Kanten und Ecken vermeiden, Schränke, Herde und Streckdosen können mit entsprechenden Sicherungen versehen werden.
Ein Induktionskochfeld bietet den sichersten Schutz vor Verbrennungen.

Stauraum

|

Wenn Sie nur eine kleine Küche besitzen können durch ausgeklügelte Lagersysteme wahre Wunder bewirkt werden. So wird jede Ecke ausgenutzt und eine gute Erreichbarkeit ist immer vorhanden. Sinnvoll ist es auch bei der Planung zu beachten welches „Kücheninventar“ dazu gehören sollen (z.B.: Putzmittel, Staubsauger etc.)

Licht

|

Um besondere Effekte möglich zu machen, können moderne Lichttechniken eingesetzt werden. Somit kann eine optimale und stimmungsvolle Raumstimmung erzeugt werden.
Bei Wohnküchen sollten unabhängige Stromkreise zum separaten Ausleuchten eingeplant werden. Wenn ein warmes Ambiente gewünscht ist, kann der Einsatz von LED-Technik, farbliche Akzente setzen. Auch hier sollte rechtzeitig an eine energiesparende Variante gedacht werden.

Optik

|

Die Materialien für Boden und Wand inkl. die in Einsatz kommenden Farben sollten Sie sich überlegen. Die Küche sollte des Weiteren vom Stil her zum Rest der Wohnung passen. Manchmal helfen bei solchen schwierigen Entscheidungen dann nur noch kompetente Fachleute die einem bei der Auswahl der richtigen Mustern und Farben helfen. Um Flexibel zu bleiben sollten Sie auch die Möglichkeit in Betracht ziehen die Wände mit spezieller Küchenfarbe anstatt Kacheln auszurüsten.

Über dieses Archiv

Diese Seite enthält aktuelle Einträge der Kategorie Kuechenplanung.

Allgemein ist die vorherige Kategorie.

Produkte ist die nächste Kategorie.

Aktuelle Einträge finden Sie auf der Startseite, alle Einträge in den Archiven.

Powered by Movable Type 4.32-de

Kategorien