Juni 2010 Archive

Der schlanke, großformatige Esstisch ‚Dining Desk’ von der Firma Poggenpohl verfügt über einen variablen Funktionsbereich, der manuell oder mithilfe eines lautlosen Motors über die Längsachse aufgezogen werden kann. Das dadurch freigegebene Zentrum kann mit Edelstahlplatten, Besteckkasten oder Schneidebrett bestückt werden. Die Arbeits- und Servierwagen bieten aber auch Platz für weitere Annehmlichkeiten unmittelbar am Esstisch wie die Teppan Yki-Grillplatte oder ein Warmhalte- bzw. Kühlbehältniss. Der multifunktionale Tisch ist in Naturstein oder in furnierten Ausführungen erhältlich. Die verschiedenen Echtholzfurniere sind auf die Frontausführungen der Küchen abgestimmt. Des Weiteren gibt es zu den mineralischen Varianten des Dining Desk noch weitere Arbeitsplatten. Dazu gehören etwa der elegante grüne Stein „Verde Bamboo“, graumeliertes „Impala“, rot-schwarzer „Tropical Black“, bläuchlich-weißer „Azul Aran“ und weiß-rotmelierter „Juparana Bordeaux“. Der Multifunktionale Esstisch wurde in Zusammenarbeit mit der Firma Draenert, ein Spezialist für ausziehbare Esstische, entwickelt.

Nie mehr abtauen und damit eine Menge Zeit sparen, wer darauf Wert legt, wird mit der Side-by-Side-Kühlschrank-Kombination ‚Santo 75568 KG’ von der Firma AEG große Freude haben. Sie gehört zur Top-Klasse und besticht durch ein schickes Edelstahl-Design inklusive Edelstahl-Stangengriffe. Mit einer Höhe von 185 cm, einer Breite von 109 cm und einer akkuraten Tiefe von 60 cm passt sich das Gerät seiner Umgebung an, ohne wuchtig zu wirken. Neben der zeitsparenden NoFrost-Technik gehören unter anderem eine elektronische Temperaturregelung, eine getrennte Regelung für den Kühl- und Gefrierbereich, Coolmatic für kurzzeitiges Intensivkühlen sowie eine Maxi-Box für großvolumiges Gefriergut zur Ausstattung dieses Gerätes. Der Santo Kühlschrank gehört dank seiner zahlreichen Funktionen und ausgereifter Technik zur Luxusklasse in seinem Gebiet. Kühlen und Einfrieren wird somit auf höchster Qualität von AEG in einem Gerät angeboten.

Inspiriert von moderner Innenarchitektur hebt sich die ‚Blancoalaros 6S’ Spüle von der Firma Blanco aus Silgranit PuraDur II mit einer raffinierten Verknüpfung von Form und Funktionalität hervor. So ist der symmetrische Aufbau charakterisierend für das Spülendesign. Plane Tropfflächen umgeben auf beiden Seiten flügelartig das großzügige Becken und unterstreichen die stringente Gestaltung der Spüle. Das XL-Becken ist überdies mit dem neuartigen verdeckten Überlauf Coverflow ausgestattet. Enge Beckenradien sind ein weiteres charakteristisches Gestaltungselement der 1160 mm langen, stattlichen Spüle. Der Anspruch an hochwertiges, stilsicheres Design spiegelt sich auch beim Zubehör wider. Akkurat in Form und Funktion auf die Spüle abgestimmt sind zwei über die gesamte Spülenlänge verschiebbare Schneidbretter, die wahlweise in Schwarz oder Weiß im Lieferumfang enthalten sind und das XL-Becken auch komplett abdecken können.

Die Armaturen ‚SC-100’ und ‚SC-200’ von der Firma Schock sind mit dem Spülenmaterial Cristalite ummantelt und sorgen damit für eine zuverlässige Material- und Farbgleichheit von Spüle und Armatur. Die beiden Modelle sind in zehn Cristalite-Farben erhältlich, vom puristischen Weiß über elegantes Grau bis hin zum klassischen Schwarz. Besonderen Spül-Komfort garantieren ein weit ins Becken reichender Auslauf sowie ein leicht schwenkbarer Einhebel, mit dem sich die Temperatur exakt einstellen lässt. Die Küchenarmatur SC-200 kann darüber hinaus mit einer praktischen Schlauchbrause ausgestattet werden. Die spezielle Technologie zur Ummantelung der Armaturenkörper wurde selbst von der Firma Schock entwickelt und zum Patent angemeldet, so dass man bei dieser Armatur von einer kleinen Weltneuheit sprechen kann.

Über dieses Archiv

Diese Seite enthält alle Einträge von Küchen-Ratgeber.de von neu nach alt.

Mai 2010 ist das vorherige Archiv.

Juli 2010 ist das nächste Archiv.

Aktuelle Einträge finden Sie auf der Startseite, alle Einträge in den Archiven.

Powered by Movable Type 4.32-de